Am 13. April 2017  erschien in der Online-Ausgabe des Startup Magazins StartupValley.news in der Rubrik GründerTalk unser erstes Interview. Herzlichen Dank an Sabine Elsässer.

So geht’s los:

Finde deinen Malkurs digitale Plattform für Kunstkurse aller Art

Stellen Sie sich und das Startup Finde deinen Malkurs doch kurz unseren Lesern vor!

Finde deinen Malkurs ist die neue digitale Plattform für Kunstkurse aller Art im deutschsprachigen Raum. Der Launch war am 1. März 2017. Die Kursangebote von Künstlern, Malschulen und Kunstakademien werden in übersichtlicher Form präsentiert und können mit Hilfe umfangreicher Such- und Filtermöglichkeiten durchsucht und gebucht werden.

Die Plattform haben wir, Petra Gieffers und Uwe Matern, in wenigen Monaten aufgebaut, richtig durchgestartet sind wir erst Ende letzten Jahres. Von der Geschäftsmodellentwicklung, dem Webdesign, der technische Umsetzung bis hin zur Akquise und den Marketingaktivitäten haben wir alles selbst in die Hand genommen.

Wir leben und arbeiten zusammen im Herzen von Hamburg auf Sankt Pauli.

Wie ist die Idee zu Finde deinen Malkurs entstanden und wie haben Sie sich als Gründerteam zusammengefunden?

Die Idee zu unserer Plattform Finde deinen Malkurs entstand letzten Sommer auf der Autofahrt nach Leipzig. Petra, die Künstlerin von uns beiden, hatte dort einen Malkurs bei Rayk Goetze belegt. Irgendwo zwischen Hannover und Celle schoss es Petra durch den Kopf: „Es wäre doch toll, wenn es eine Plattform gäbe, die alle Sommerakademien und Sommerkurse übersichtlich präsentieren würde. Dann müsste man nicht mehr stundenlang im Netz recherchieren, um am Ende doch nicht alle Informationen beisammen zu haben.“

Am Abend saßen wir vor einem Pfifferlingsrisotto mit Blick auf das Leipziger Rathaus und dachten über einen Namen für eine solche Plattform nach. Nach einem recht kurzen Brainstorming stand fett unterstrichen Finde-deinen-Malkurs.de auf der Papierserviette.  Die noch freie Domain war schnell reserviert.

Der Weg vom Paar zum Gründerteam ist neu und spannend für uns. Wir waren vorher beide im IT-Management namhafter Firmen tätig ….

Weiterlesen

2017-05-16T09:58:01+00:00 Categories: Blog, Interview|Tags: , |