Login-Probleme 2018-07-05T10:51:54+00:00

Sie haben gerade versucht, sich anzumelden und das System kennt ihre E-Mail-Adresse nicht? 

In vielen Fällen liegt dies nicht daran, dass Sie Ihre Benutzerdaten vergessen haben, sondern Sie haben noch gar keine! In der Vergangenheit haben Sie Ihre Kurse über Google-Formulare erfasst oder uns Ihre Kursinformation per E-Mail zugeschickt. In beiden Fällen war keine Authentifizierung notwendig.

Anfang 2018 haben wir die Google-Formulare durch einen integrierten Self-Service-Bereich abgelöst. Um diesen nutzen zu können, müssen Sie zunächst einen neuen Benutzer anlegen.

Klicken Sie unten auf das weiße Plus im roten Kästchen und der Dialog wird sichtbar. Nach dem Abschicken der Nutzerdaten schließt der Dialog wieder. Klicken Sie im Anschluss bitte noch einmal auf das weiße Plus im roten Kästchen. Sie sehen dann anhand der Erfolgs- oder Fehlermeldung, ob es geklappt hat.

  • FÜR REGISTRIERTE UND BESTÄTIGTE KURSANBIETER:

    Als registrierter Kursanbieter können Sie hier einen Benutzer zur Kurserfasssung und -pflege anlegen. Anschließend können Sie sich einloggen und Ihre Kursdaten erfassen.
  • Bitte wählen Sie ein Passwort. Minimum length of 8 characters.
    The password must have a minimum strength of schwach.
    Stärkeanzeige

Wenn der Anmeldeprozess erfolgreich abgeschlossen ist, können Sie sich mit dem von Ihnen vergebenen Benutzer und Passwort  unter LOGIN anmelden.

Bitte beachten Sie: damit Sie auf Ihre bereits auf unserer Plattform vorhandenen (noch aktiven) Kurse für 2018 zugreifen können, müssen wir diese erst noch Ihrem Benutzer zuordnen. Dies kann erst erfolgen, wenn Sie den Benutzer angelegt haben.

Sie haben ganz sicher nur Ihr Passwort vergessen? 

Der oben beschriebene Fall trifft auf Sie nicht zu, d.h. Sie haben ganz sicher schon in 2018 den neuen Self-Service-Bereich genutzt und tatsächlich Ihre Benutzerdaten vergessen? Dann schicken Sie uns eine E-Mail und wir setzten Ihr Passwort zurück.