Lade Kurse

← Zurück zu Kurse

Kunstschule Jülich mARTina geisler

+49 (0) 2461 689520|| www.martinageisler.de
Martina Geisler - Kunstschule Jülich

Kunstschule Jülich – Martina Geisler

Die Acrylmalerei gibt mir die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Dinge auszuprobieren und zu variieren.Bei meinen Kursen stehen der Prozess des Malens und der Mensch ganz bewusst im Vordergrund. Mein Ziel ist es zu motivieren, die Kreativität zu fördern, Raum für Ruhe in unserem hektischen Alltag zu geben, Mut und Selbstvertrauen zu vermitteln und den Geist für Neues zu öffnen und zu begeistern.

Vor einiger Zeit habe ich eine Aussage von Prof. Neo Rauch gelesen: „Aber das muss ein Künstler: sich in Gefahr begeben.“ Genau das ist es! Immer wieder Neues ausprobieren und wagen! Es fordert einen heraus und lässt einen wachsen. Und es erfüllt einen mit Stolz, wenn man am Ende das fertige Bild in Händen hält.

In meinen Kursen möchte ich die Teilnehmer – egal ob groß oder klein – nicht nur kreativ, sondern auch persönlich fördern. Es ist mir wichtig, jedem Teilnehmer die Aufmerksamkeit entgegen zu bringen, die er benötigt, um sich künstlerisch zu entfalten und um seine Kreativität auszuleben. Durch gezielte Unterstützung und behutsame Führung meinerseits soll jeder Teilnehmer mit Spaß und Fantasie sein Bild gestalten. Zudem wird die Neugierde geweckt und das wiederum macht Mut, Ungewohntes zu wagen. Das Selbstbewusstsein und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten werden gestärkt. Im Vordergrund steht die Vermittlung künstlerischer Techniken, Fertigkeiten und Materialerfahrungen in praktischer und theoretischer Hinsicht. Dieses wird ergänzt durch das Entwickeln und Umsetzen neuer kreativer Ideen.

Alle Kurse finden daher nur im kleinen Teilnehmerkreis statt (Jugendliche/Erwachsene max. 4 TN, Kinder max. 6 TN) ! Dieses ermöglicht eine auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingehende Arbeitsweise und eine individuelle Förderung.

Die Kurse sind fortlaufend, d.h. Sie können jederzeit einsteigen.


Februar 2019

+ Veranstaltungen exportieren