Lade Kurse

← Zurück zu Kurse

Conny Gabora – Gabora’s Art

+49 (0)173 7877868|| gaboras-art.com
Conny Gabora - Rügen

Conny Gabora – Gabora’s Art

Wer ist Conny Gabora?

Geboren am 03.09.1958 in Buttstädt ,Thüringen. Ich bin im künstlerisch gewachsenen Umfeld von Jena, Erfurt, Weimar aufgewachsen. 1976 Abitur. Bis zur Gorbatschow Zeit 1986 habe ich bei der staatlichen Handelsorganisation in der Gastronomie gearbeitet. Ab 1986 konnte ich mich endlich selbstständig machen und habe dann Veranstaltungen organisiert. Musik, Malerei, Tanz, Lesungen…

Nach der Wiedervereinigung 1990 konnte ich ein Gaststudium (Freie Kunst) an der Bauhaus Universität in Weimar beginnen. Meine Metamorphose zum Künstler und zu dem der ich heute bin, war angetrieben durch ein inneres Feuer, welches mich am „ Kochen“ hält.

Malen, Malen, Malen.

Mein Spruch „ Kunst ist wie Kaffee kochen, mann sollte es täglich tun“ entspricht meinem inneren Bedürfnis. 2005 wurde mein „Buchenwald Zyklus“, 12 Bilder vom Kunstmuseum Yad Vaschem in das Internationale Archiv für Holocaust Kunst und Künstler aufgenommen. Das war mein internationaler Durchbruch.

Zur „Aktie“ Gabora kann ich sagen, dass der Preis über die Jahre langsam aber stetig steigt. Ich habe Sammler im Inn- und Ausland. Meine Bilder sind eine Botschaft. Entweder übersieht man sie, oder es wird Interesse geweckt . Das ist gleichzeitig meine Definition für gute und schlechte Bilder. Dann entsteht eine Nachfrage oder nicht. Bei der Begegnung mit einem meiner Bilder werden Emotionen geweckt. Die Frage nach dem intellektuellem Inhalt mündet letztlich in der Frage wer ist Conny Gabora? An dieser Stelle gilt es “ die Hose herunter zu lassen“.

An dieser Stelle etwas über mich, was ich gut finde:

Das Meer, Rosen , Feuerstellen und Wein, FKK, Sommerregen auf meiner Haut. Espresso, Vanille, Kakao, Jazz, Schnee, besonders wenn er beim Laufen knirscht. Gespräche mit Menschen von denen ich was lernen kann, Toleranz , spontanes Tun,Spinnen und Luftschlössern bauen. Im Zirkuswagen wohnen, auch im Winter. Selber kochen und gutes Essen . Und , und, und, “ nichts bietet mehr Freiheit als die Kunst „.

Na dann, auf geht’s…obwohl, wenn man das wörtlich nimmt ist man schon mit einem Bein im Zuchthaus . Aber es gilt, Mut zu haben. Ars Vivendi , die Kunst zu leben das ist die Aufgabe.Lyrik, Philosophie, Musik und Tanz beeinflussen meine künstlerische Arbeit. Anregungen und Inspiration suche und finde ich bei ausgedehnten Reisen. Ich bin als Augen -Mensch- Maler auf Reisen.

Seit 2006 lebe ich auf der Insel Rügen, meiner Wahlheimat. Ars Vivendi, das eigene Leben als Lebenskunst, als Performance. 2010 bis 2015 Projekt K & K ( Kunst und Küche ). 2016 Kunstprojekt „Herr Direktor“. Die Besiedlung eines Grundstückes mit einem Zirkuswagen und dessen künstlerische Gestaltung . „

Nichts bietet mehr Freiheit als die Kunst “ Dieses Zitat beschreibt eine Utopie nach der ich strebe, und die Richtung in die ich mir meine Metamorphose wünsche. Ich will frei sein, ich will malen…. Malkurse ​ Erleben Sie den Zauber der größten und schönsten Insel Deutschlands, die schon Kaspar David Friedrich zum Malen inspiriert hat. Genießen Sie die Vielfalt der Natur an Rügens Küsten, die wilden Naturgewalten an der Kreide-Küste, die beliebten Sandstrände an der Schaabe und die malerischen Boddengewässer mit ihrem Schilfgürtel.

Bei der Suche nach Motiven finden wir eine große Auswahl: Rügens Urwälder im Nationalpark Jasmund, alte, reetgedeckte kleine Häuschen mit ihren malerischen Vorgärten, Rügens berühmte Alleen und die auf der ganzen Insel zu findenden Kirchen.

Die Inhalte der Malkurse:

Aquarell mit Licht und Schatten Malkurs für Anfänger und fortgeschrittene. Struktur und Oberfläche Mixed Media Malkurs für Anfänger und fortgeschrittene. Von der Zeichnung in die Farbe Kurs für Anfänger und fortgeschritten. Landschaften in Acryl für Anfänger und fortgeschrittene.

Aktuell sind keine Kurse verfügbar.