KUNSTKURSE UND MEHR










KURSE ZUM VORTEILSPREIS

Intensivstudium Hauptstudium Malerei - Markus Tepe
Mo 20

Intensivstudium – Hauptstudium Malerei

6. November 2017 - 1. Dezember 2017
Europäische Kunstakademie e.V.
54284 Trier Rheinland-Pfalz
Häufig gestellte Fragen – Antworten für Kursanbieter 2017-07-05T10:26:09+00:00

Häufig gestellte Fragen – Antworten für Kursanbieter

Für weitere Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder senden Sie uns eine Mail an: mail@finde-deinen-malkurs.de

Ich möchte Kursanbieter werden. Wie funktioniert das? 2017-08-30T11:17:47+00:00

Kursanbieter werden in 5 Minuten

FAQ Kursanbieter RegistrierungUm Kursanbieter bei FINDE DEINEN MALKURS zu werden, ist eine einfache und schnelle Online-Registrierung notwendig. Folgen Sie einfach dem Link: KURSANBIETER REGISTRIERUNG.

Im Online-Formular werden Ihre Basisdaten als Kursanbieter abgefragt (Name, Adresse, Kontaktdaten, etc.). Außerdem müssen unsere AGB für Kursanbieter anerkannt werden. Den Link zur Registrierung finden Sie auch auf unserer Webseite im Footer-Bereich (Abb. rechts)

Nach Ihrer Registrierung legen wir Ihr Anbieterprofil in unserem System an. Danach erscheinen Sie sowohl in unserer Anbieter-Übersicht als auch auf unserer Kursanbieter-Landkarte. Wir informieren Sie per Mail über die Freischaltung.

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit eine Vermittlungsprovision fällig wird? 2017-08-30T11:24:09+00:00

Vermittlungsprovision nur im Erfolgsfall

Wir unterscheiden zwei Fälle der Vermittlung:

1. Die direkte Vermittlung über unsere Plattform

FAQ Kursanbieter KursanmeldungJeder Kurs wird auf einer eigenen Seite dargestellt. Dort finden sich alle Informationen, wie Kurstitel, Beschreibung, DozentIn, Termine, Techniken, Themen, Level, der Preis und vieles andere mehr.

Ausserdem ist im unteren Bereich des Kurses das Anmeldeformular für Teilnehmer zu finden. Dort wählt der/die TeilnehmerIn die Anzahl der Plätze aus, für die eine Anmeldung erfolgen soll. Danach werden die Muss-Angaben, wie Name, Adresse, Telefonnr. und E-Mail Adresse abgefragt. Klickt der/die TeilnehmerIn auf „JETZT ANMELDEN“ wird automatisch eine Bestätigungsmail erzeugt, die sowohl an den/die TeilnehmerIN als auch an den Kursanbieter und an FINDE DEINEN MALKURS gesendet wird.

Ab diesem Zeitpunkt erfolgt die weitere Abwicklung zwischen dem Kursanbieter und dem/der TeilnehmerIn, d.h. ggf. das Ausfüllen weiterer Formulare des Kursanbieters und auch die Bezahlung des Kurses.

Am Beginn eines Monats nehmen wir zu allen Kursanbietern, die im Vormonat Kurse bei uns eingestellt hatten, Kontakt auf, um die direkten Anmeldungen zu validieren. Nur in dem Fall, dass a) der Kurs stattgefunden hat und b) eine Kursgebühr durch den/die TeilnehmerIn entrichtet wurde, erheben wir unsere Vermittlungsgebühr. Diese beträgt aktuell 15% der jeweiligen Kursgebühr

2. Die indirekte Vermittlung

Der/die TeilnehmerIn besucht unsere Plattform und informiert sich über Ihr Kursangebot. Er meldet sich aber nicht bei uns, sondern direkt bei Ihnen zum Kurs an. Sie erfahren über diese Vorgehensweise entweder durch eine diesbezügliche Abfrage Ihrer Teilnehmer vor Kursbeginn oder durch explizite Erwähnung durch den/die TeilnehmerIn vor oder während des Kurses. Um die indirekten Anmeldungen zu ermitteln, nehmen wir ebenfalls zu Beginn eines Monats Kontakt zu Ihnen auf, freuen uns aber auch über eine pro-aktive Mitteilung durch Sie.

Ausserdem gilt auch für diesen Fall: Nur wenn a) der Kurs stattgefunden hat und b) eine Kursgebühr durch den/die TeilnehmerIn entrichtet wurde, erheben wir unsere Vermittlungsgebühr. Diese beträgt auch hier 15% der jeweiligen Kursgebühr

Wie erfolgt die Übermittlung der Kursinformationen? 2017-08-30T11:17:58+00:00

Die einfachste Form der Übermittlung von Kursdaten ist die Nutzung unseres Online-Formulars. Dieses erreichen Sie über folgenden Link: KURSDATEN ÜBERMITTELN.

FAQ Kursanbieter Kursdaten übermittelnEs öffnet sich ein Webformular, mit dem Sie 1-5 verschiedene Kurse übertragen können. Sollten Sie mehr als 5 Kurse übermitteln wollen, rufen Sie das Formular bitte mehrfach auf. Den Link zur Übermittlung finden Sie auch auf unserer Webseite im Footer-Bereich (Abb. rechts)

Alternativ nehmen wir Ihre Kursinformationen auch als elektronische Dokumente (Word, Excel, PDF etc) entgegen. Bitte stellen Sie in diesem Fall sicher, dass alle Muss-Informationen des Online-Formulars enthalten sind. Diese Dokumente senden Sie uns am besten per Mail. Darüberhinaus können wir, nach Hinweis und Freigabe durch Sie, auch Daten von Ihrer Webseite übernehmen.

In jedem Fall werden Ihre Kursinformationen durch uns in unser System übertragen. Nach Veröffentlichung auf unserer Webseite informieren wir Sie per Mail über die Freischaltung. Änderungsanforderungen zu Ihren Kursen können Sie uns jederzeit per Mail oder telefonisch mitteilen.

 

Kann ich Änderungen an meinem Kursanbieter-Profil oder in den Kursbeschreibungen selbst vornehmen? 2017-08-30T11:18:28+00:00

Das ist aktuell leider noch nicht möglich. Bitte teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche per E-Mail mit. Wir werden diese dann schnellstmöglich für Sie umsetzen.

Wenn ich einen bereits übermittelten Kur zu einem anderen Termin noch einmal anbiete, muss ich ihn dann ein zweites Mal erfassen? 2017-09-04T11:08:28+00:00

Nein. Teilen Sie uns einfach per E-Mail mit, um welchen Kurs es sich handelt und zu welchen weiteren Terminen Sie den Kurs anbieten möchten. Wir stellen dann eine Kopie des Kurses  mit den neuen Terminen ein.

Wenn Sie bereits bei der Ersterfassung eines Kurses wissen, dass Sie ihn weitere Male anbieten, dann können Sie die zusätzlichen Termine im Formular angeben.

Wann ist die Vermittlungsgebühr zu zahlen – bei Eingang der Anmeldung oder nach Ablauf des Kurses? 2017-08-30T11:26:53+00:00

Die Vermittlungsgebühr ist erst nach Rechnungsstellung zu zahlen. Die Rechnungsstellung erfolgt jeweils am Anfang des Folgemonats eines Kurses. Maßgebend ist das Startdatum eines Kurses. Wenn ein Kurs über den Monatswechsel andauert gilt entsprechend der Monat des Kursbeginn als Abrechnungsmonat. Beginnt z.B. ein 5-tägiger Kurs am 31. Juli, dann erfolgt die Rechnungsstellung u.U. bereits während des laufenden Kurses ab dem 1. August.

Es ist davon auszugehen, dass mit Beginn des Kurses geklärt ist, ob der Kurs stattfindet und ob der vermittelte Teilnehmer am Kurs teilnimmt.

Unser Zahlungsziel beträgt 14 Tage.

Erhalte ich eine Rechnung? 2017-09-05T14:34:39+00:00

Ja, Sie erhalten eine Rechnung.

Wir erstellen die Rechnung erst nach Bestätigung der Anmeldungen durch Sie als Kursanbieter (siehe auch: FAQ – Wann ist die Vermittlungsgebühr zu zahlen?) Das passiert erst im Folgemonat nach dem jeweiligen Kursbeginn.

Die Rechnung enthält den Namen des Kurses, die Anzahl vermittelter Teilnehmer, Ihren Tarif und die Information, ob es sich um eine direkte oder indirekte Anmeldung gehandelt hat. Je nachdem, ob Sie umsatzsteuerpflichtig sind oder nicht, weisen wir die Umsatzsteuer in Höhe von 19% aus oder nicht.

Die Rechnungen versenden wir per Mail an die bei uns hinterlegte E-Mail Adresse von Ihnen.

Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage.

Was passiert im Falle einer Stornierung durch den Teilnehmer? 2017-08-30T11:27:50+00:00

Wenn ein Teilnehmer seine Anmeldung storniert und sie keine Zahlung erhalten haben, so war die Vermittlung nicht erfolgreich. In diesem Fall fällt keine Vermittlungsgebühr an.

Sollten Sie jedoch durch den Teilnehmer Vorauszahlungen erhalten haben, die nicht erstattungsfähig sind, weil Stornierungsfristen nicht eingehalten wurden, dann sind die einbehaltenen Vorauszahlungen Grundlage für die Vermittlungsgebühr.

Was passiert wenn der Kurs abgesagt werden muss, aber Anmeldungen über FINDE DEINEN MALKURS vorliegen? 2017-08-30T11:31:00+00:00

Erste Bedingung für die Berechnung der Vermittlungsgebühr ist, dass der Kurs stattgefunden hat. Wenn Sie selbst den Kurs absagen müssen, z.B. wegen Krankheit oder weil sich nicht genügend Teilnehmer zum Kurs angemeldet haben, dann ist das sehr schade, aber selbstverständlich verzichten wir dann auf die Erhebung einer Vermittlungsgebühr für die Teilnehmer, die sich über FINDE DEINEN MALKURS bei Ihnen angemeldet hatten.

Wie erfahre ich von einer Anmeldung über Ihre Plattform? 2017-09-04T11:06:48+00:00

Wenn ein Interessent die Anmeldefunktion unserer Plattform nutzt, dann erhalten Sie direkt eine Benachrichtigung per E-Mail mit den Kontaktdaten des Teilnehmers. Der E-Mail-Text ist standardisiert und sieht folgendermaßen aus:

E-Mail Kurs-Anmeldung_bei_finde-deinen-malkurs

Wie werden wiederholte Buchungen durch einen Teilnehmer behandelt? 2017-10-30T16:21:37+00:00

In einigen Fällen sind auf unserer Plattform nur die ersten Termine einer Serie oder eines zyklischen Angebots des Kursanbieters veröffentlicht. Kommt es zu Wiederholungsbuchungen durch die Teilnehmerin/den Teilnehmer, so gilt folgende Regelung:

Ist der gebuchte Kurs eines Teilnehmers Teil eines zyklischen Angebotes des Kursanbieters (findet wöchentlich, monatlich usw. statt), dann  gilt jede weitere Buchung bzw. Verlängerung durch diesen Teilnehmer im Zeitraum von 12 Monaten ab der 1. Buchung ebenfalls als vermittelt und die Gebühr wird gemäß Abschnitt cc) fällig.