Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Steinbildhauerei bei der Sommerakademie für Kunst Rügen

Einmalkurs
Lohme OT Hagen
Buchungsoptionen Kursgebühren
Standardpreis
550,00 €
Vorteilspreis
400,00 €
Veranstaltungsort
Kategorien

Kursbeschreibung

Steinbildhauerei bei der Sommerakademie für Kunst Rügen - Thomas K. Müller

Zwei Wege zum Stein

Ein Weg zu einer Skulptur ist, ein Modell, einen Entwurf anzufertigen und dieses bzw. diesen dann als Orientierung bei der Bearbeitung des Steins zu nutzen.

Eine zweite Möglichkeit ist, sich von dem Stein anregen und (ver-) führen zu lassen, sein Angebot lesen und mit ihm in Gespräch zu kommen, ergebnisoffen.

Beide Wege sind möglich. Und es ist ausreichend Zeit um kleines Tonmodell zu entwickeln.

Ihnen stehen mittelgroße Sandsteine und alle notwendigen Werkzeuge zur Verfügung. Handwerkliche Unterstützung bekommen Sie von mir. Geduld, Phantasie und etwas Muskelkraft müssen Sie mitbringen.

Spezielle Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Da wir draußen arbeiten, bringen Sie bitte angemessene Kleidung mit.



 

Kurszeiten

tägl ca 8 Stunden mit Mittagspause
Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Thomas K. Müller

Thomas K. Müller wurde 1962 in Leipzig geboren wo er auch sein Abitur und danach eine Ausbildung zum Steinmetz machte. Er studierte an der Kunsthochschule Berlin Weissensee im Fachbereich Bildhauerei bei Prof. Schönfelder und Prof. Szymanski (HdK).
1994 erhielt er sein Diplom, war Meisterschüler bei Prof. Schönfelder und war ab 1995 als Bildhauer in Berlin tätig. Unter anderem arbeitete er im Bereich der Denkmalpflege.
Seit 2015 lebt und arbeitet er in Hagen auf Rügen. Er erhielt u.a. 2005 den 1. Preis „Kunst am Bau“ der Universität Leipzig.
http://www.thomaskmueller.de

Materialliste

Steine werden zur Verfügung gestellt

Unterkunft

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns eine Quartierliste. Jasmund ist ein Urlaubsgebiet, sodass von der Pension über Hotel, Ferienwohnung oder Naturcampingplatz alles möglich ist. Wenn Sie besondere Fragen oder Wünsche haben rufen Sie uns gerne an

Verpflegung

Auf dem Campus direkt gibt es eine kleine Kantine mit selbstgemachten Snacks und kleinen Gerichten. Lokale und ein Imbiss sind fußläufig zu erreichen. Ein Bäcker ist direkt gegenüber.
Bei Gefallen - gerne teilen

Schlagwörter