Lade Kurse

« Alle Kurse

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Glasgravur: Anhalten. Denken. Raum und Stille. Sein!

4. Juli 2018 - 20. Juli 2018

| 790 €

Glasgravur: Anhalten. Denken. Raum und Stille. Sein! mit Pavlína Čambalová

Die Räder drehen sich, die Finger bewegen das Glas, die Augen sind auf den Punkt gerichtet, an dem das Rad Tiefe schafft. Gravieren hinterlässt Spuren auf der Oberfläche, formt Pfade, Rillen, Vertiefungen und haucht dem Glas Leben ein. Das sich drehende Rad trägt Glas ab und lässt aus dem flachen, glatten Glas Dreidimensionales entstehen: abstrakte oder konkrete Formen, der Abdruck einer Landschaft, eines Portraits.
Wir erkunden die Potenziale der Tischgravur und experimentieren mit verschiedenen Typen von Gravurrädern in Diamant, Stein und Kupfer. Wir geben dem Glas Energie, spielen mit Strukturen, matten oder polierten Oberflächen. Die technischen Möglichkeiten sind unendlich, wir können skulpturell oder flach arbeiten, sandstrahlen, von gravierten Glasplatten drucken oder unsere Werke zu Installationen zusammenfügen. Einfach spielen!

Material kann mitgebracht oder im Bild-Werk erworben werden.


<== Bei Fragen zum Kurs nimm Kontakt zum Anbieter auf. Du erhältst per E-Mail eine Kopie deiner Nachricht.