Lade Kurse

« Alle Kurse

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Intuitives Malen – 4-Tages-Workshop

30. Mai 2019 - 2. Juni 2019

| 420 €

Intuitives Malen – 4-Tages-Workshop mit Renate Ortmann

Kreativität äußert sich durch Intuition und Spontanität und führt zum Authentischen Selbst. Es geht darum, mit unseren Gefühlen in Kontakt zu kommen. Unsere  momentane Befindlichkeit wahrzunehmen, ist das Ziel, und spontan über das Malen, die Farben und Bewegungen auszudrücken, ohne zu verstehen, zu analysieren oder zu bewerten. Wenn wir unseren Gefühlen Raum geben, eröffnet sich ein Zugang zu unseren Ressourcen. Das intuitive Malen ist ein Wachstumsprozess und ein innerer Dialog mit unserer Seele.

Durch Achsamkeitsübungen, Geschichten werden wir aussteigen aus der Hektik des Alltags und finden zur inneren Ruhe und Zugang zu unser schöpferischen Kraft.

Beginnen werden wir am Donnerstag mit einer Einführung in das Thema,  gefolgt von Achtsamkeitsübungen die den Malprozess einleiteten. Zuerst wollen wir wahrnehmen, wie es sich anfühlt spontan, ohne zu überlegen zu malen.

Am Freitag und Samstag  nach dem ersten Kennenlernen, der Art und Weise ), folgen weitere Maleinheiten, unterbrochen von Zeiten der Ruhe, der Reflektion, Körperübungen und gemeinsame Gespräche. Bis hin zum stimmigen Bild jedes Einzelnen.

Am Sonntag werden wir zum Abschluss nochmals eine Maleinheit durchlaufen, um neue Erkenntnisse, neue Impulse vom Vortag aufzugreifen. Den Malprozess der vergangenen Tage abzuschließen mit dem inneren Wissen, dass etwas „ Neues entstanden ist“ und nun Nachwirken darf.

Es sind keine Vorkenntnisse oder Fähigkeiten nötig. Bringt Offenheit und Neugier mit und lasst euch spontan und intuitiv von euch führen. Bitte bringt geeignete Kleidung und Hausschuhe mit, die farbig werden dürfen.

Im Kurs enthalten:

  • Papier  250 mg , 75×105 cm
  • die Benutzung des Farbsortimentes, Pinsel, Spachteln
  • Kaffee, Tee, Wasser

Unterkünfte stehen in der näheren Umgebung ausreichend zur Verfügung und können bei den Pensionen und Hotels selbst gebucht werden. Eine Adressenliste erhalten Sie nach der Kursbuchung. Auch Gaststätten sind in der Nähe vorhanden. Es können mittags aber auch mitgebrachte Speisen im Atelier eingenommen werden. In ausreichenden Ruhezeiten wird für Erholung gesorgt. Während der Pausenzeiten bleibt das Atelier für Kursteilnehmer geöffnet.

Der Kurs beginnt am ersten Tag um 10.00 Uhr mit gegenseitigem Kennenlernen und endet am letzten Tag gegen 13.00 Uhr

Kursleiterin: Renate Ortmann

Mindesteilnehmerzahl: 3 Teilnehmer, maximal 5 Teilnehmer


<== Bei Fragen zum Kurs nimm Kontakt zum Anbieter auf. Du erhältst per E-Mail eine Kopie deiner Nachricht.

 

 

 

Bei Gefallen - gerne teilen

Kunstkurse und mehr

Monatlich - Interessantes aus unserem Kunstkurse-Angebot, neue Kursanbieter, neue Trends und Techniken.
Abonnieren
Probiere es aus, du kanst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen