Lade Kurse

« Alle Kurse

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Malen in Ahrenshoop / Ostsee

10. Oktober 2018 - 17. Oktober 2018

| 385 €

Malen in Ahrenshoop / Ostsee

Zwischen Rostock und Stralsund liegt in einer einzigartigen Landschaft die ehemalige Künstlerkolonie auf dem Fischland, hinter gelbem Dünen- sand, rotbraunem Steilufer ducken sich heute noch die reetgedeckten Katen. Hier siedelten sich viele Künstler an, wie Marianne Werefkin und Erich Heckel.

MALURLAUB – mal für sich sein, Neues entdecken, der eigenen Kreativität einen Raum geben. Sich selbst neu finden und fordern, mit Gleichgesinnten neue kuünstlerische Wege gehen, diskutieren, Freude und Spaß haben, sich selbst herausfordern, sich inspirieren lassen, aber auch Zeit zum entspannen und für Ausflüge nutzen. Wenn das etwas für Sie ist, dann lesen Sie bitte weiter.
Die Seminare richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene, an alle, die Freude am künstlerischen Arbeiten haben.

Kreativität und Experimentierfreude bilden den lustvollen Rahmen im Suchen nach einer eigenen Bildaussage. Hier werde ich Sie individuell beraten und zu neuen Sichtweisen anregen, egal, ob Sie gegenständlich oder ungegenständlich malen. Motive liefert unsere Erde: Landschaft, Mensch Tier, Pflanze: eigene Ideen werden in Male-rei/Zeichnung umgesetzt.

Gemeinsam halten wir nach den geeigneten Motiven Ausschau. Alle künstlerischen Mittel sind möglich. Bei Öl bitte nur Aqua-Öl verwenden. Bringen Sie Ihre vertrauten Materialien mit: Papier, Leinwand, Kreiden, Farben, Pinsel, Skizzenblock, vielleicht auch ein Malbuch für ein künstl. Tagebuch. Staffeleien, falls erforderlich, bitte mitbringen.

Wir haben hier ein Atelier, in dem zu jeder Zeit gearbeitet werden kann.

Für Skizzieren und Malen vor Ort bitte einen Klapphocker mitnehmen.
Atelier und Übernachtungsmöglichkeit in einem Haus:
EZ in der Strandhalle ab 40 € , mit Küche ab 51 €,
DZ auf Anfrage möglich; ohne Verpflegung

Anmeldung bis 1.7.2018 erbeten


Impressionen – Zum Vergrößern auf die Bilder klicken


<== Bei Fragen zum Kurs nimm Kontakt zum Anbieter auf. Du erhältst per E-Mail eine Kopie deiner Nachricht.