Lade Kurse

« Alle Kurse

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie lerne ich Freies Malen? Wie entstehen Kompositionen?

15. September 2017 - 17. September 2017

| 295 €

Zu Beginn werden kleine Übungen gemacht, um die rechte, die kreative Gehirnhälfte zu aktivieren. Hierbei geht es um Blind-Zeichnen, wobei die Wahrnehmung ohne Kontrollblick umgesetzt wird. Auch das Blindformen von Tonarbeiten, dient der Stärkung der sensorischen Wahrnehmung wie z. B. Tasten und Fühlen. Mit gezielten experimentellen Übungen geht es weiter, um das „richtige Sehen“ zu schulen. Es glit das Lustprinzip (Lust auf Farbe, Linien, Formen, etc.), dann folgen bewusste Eingriffe in das Geschehen, um Kontraste und Spannungen herauszuarbeiten, die eine gelungene Komposition ausmachen. Hier können verschiedene Techniken ausprobiert werden( z.B. Spachtel, Collage oder Abdruck bestimmter Materialien…). Es gilt sich von der naturalistischen Sehensweise zu lösen, und mittels Farbe, Form und Zuordnung eigenständige Kompositionen zu erarbeiten, um damit den individuellen Weg in die Freie Malerei zu finden.


<== Bei Fragen zum Kurs nimm Kontakt zum Anbieter auf. Du erhältst per E-Mail eine Kopie deiner Nachricht.

Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.