Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Keramische Skulptur: Monument und Ornament

Einmalkurs
Frauenau
Buchungsoptionen Kursgebühren
Standardpreis
830,00 €
Veranstaltungsort
Kategorien
DozentIn
Technik
Ton

Kursbeschreibung

Keramische Skulptur: Monument und Ornament - Elaine Wilson

Inspiriert von monumentalen Baustilen, von modernen, gotischen oder Renaissance-Architekturen, Gotteshäusern oder Museen entwerfen und konstruieren wir unsere Skulpturen aus Ton. Wir denken in monumentalen  Strukturen, und arbeiten vom fanstastischen zum minimalistischen.

Um unsere Skulpturen Stück für Stück aufzubauen, erstellen wir Gussformen aus Gips, arbeiten mit Pressformen und  Plattenbau und lernen mit der Hand großformatige Konstruktionen aus Ton aufzubauen. Anschließend beschäftigen wir uns mit ornamentalen Details, die wir mit Einlegetechniken, Schlickerguss, Eindrückformen und einer Reihe von Färbetechniken (Engoben, Oxiden und ggf. auch Glasuren und Unterglasuren) umsetzen. Außerdem wird die Verwendung von Abziehbildern auf Ton demonstriert.

Das Bild-Werk verfügt über zwei mittel- bzw. großformatige Brennöfen. Die maximale Größe und Anzahl unserer Objekte hängt von Trockenzeiten, der Ofenkapazität und Teilnehmerzahl  ab, ggf. können Werke ungebrannt mitgenommen oder nach dem Kurs gebrannt abgeholt werden.



Elaine Wilson studierte Bildhauerei am Duncan of Jordanstone College für Kunst und Design in Dundee, Schottland. Seit ihrem Masterabschluss an der Royal Academy in London sind ihre Arbeiten europaweit in zahlreichen Ausstellungen zu sehen. Sie lehrte u.a. in Barcelona und Florenz, und ist derzeit Dozentin für Bildende Kunst an der City and Guilds of London Kunstakademie.



 

Kurszeiten

Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren
Bei Gefallen - gerne teilen

Schlagwörter

Kunstkurse und mehr

Monatlich - Interessantes aus unserem Kunstkurse-Angebot, neue Kursanbieter, neue Trends und Techniken.
Abonnieren
Probiere es aus, du kanst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen