Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Das Aquarell – die Technik für Skizzenbuch und Urban Sketching - 8 Termine

Einmalkurs
Rottweil
Buchungsoptionen Kursgebühren
Standardpreis
136,00 €
Veranstaltungsort
Kategorien

Kursbeschreibung

Das Aquarell – die Technik für Skizzenbuch und Urban Sketching mit Marja Scholten-Reniers

8 Termine: 14.02. | 21.02. | 28.02. | 21.03. | 28.03. | 04.04. | 02.05. | 16.05.2019

Die Aquarellmalerei gibt uns die Möglichkeit, das Bildmotiv schnell und spontan zu erfassen und wieder zu geben. Im Weglassen und in der Konzentration auf das Wesentliche bleibt der eher flüchtig wirkende Ausdruck und die Leichtigkeit des Aquarells erhalten.

In diesem Kurs werden grundlegende Aquarelltechniken vorgestellt und geübt: nass in nass und trockene Lasuren. Sie üben Pinseltechniken, das gezielte Mischen von Farb-tönen, das Herstellen von Farbverläufen, und machen Erfahrungen mit verschiedenen Papiersorten. Die Aquarelltechnik wird Schritt für Schritt erklärt und anhand von geeigneten Motiven angewendet. Im Gegensatz zu akribischen Lasurschichten und Übermalungen soll die Transparenz erhalten bleiben. Die dazu notwendigen handwerklichen Fertigkeiten werden Ihnen im Kurs vermittelt.

Verschiedenste Zeichentechniken können mit der Aquarellmalerei verbunden werden: Tinte und Tusche, Fineliner, Kreide, Grafit- und Buntstifte, Tintenroller.

Dieser Kurs eignet sich hervorragend für Kunstschaffende, die ein „Skizzenbuch“ führen und als Vorbereitung zum „Urban Sketching“. (Beide Kurse werden anschließend von der Kunstschule Hohenstein angeboten).Der Schwerpunkt dieses Kurses allerdings liegt in der Farbe und Anwendung der Aquarelltechnik.



 

Kurszeiten

17:00 - 19:00 Uhr
Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren
Bei Gefallen - gerne teilen

Schlagwörter

Kunstkurse und mehr

Monatlich - Interessantes aus unserem Kunstkurse-Angebot, neue Kursanbieter, neue Trends und Techniken.
Abonnieren
Probiere es aus, du kanst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen